HWK-Chemnitz /  Weiterbildung /  Weiterbildung / Kursprogramm

Ansprechpartner

Simone Jack
Sekretariat Lehrgangs- und Kurswesen

Tel. 0371 5364-158
Fax 0371 5364-516

Demnächst starten folgende Kurse:

am 22.01. und 26.01. DVGW GW 330 Grundkurs
ab 22.01. Dekoratives Pflastern von Wegen und Plätzen
ab 26.01. BAU - Barrierefrei Altersgerecht Umbauen
am 29.01. Aktuelle Regelungen der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung
ab 29.01. Naturfriseur
am 1.2. 3D- Druck als alternative Fertigungstechnologie für das Handwerk
ab 02.02. Öffentliche Ausschreibungen - Einheitliche Formblätter richtig ausfüllen
am 03.03. Kupfertreiben - Schnupperkurs
ab 05.02. Konstruieren mit AutoCAD 2D
ab 05.02. Zuckerschaustücke mit René Klinkmüller
am 07.02. Pralinenherstellung mit Fabian Sänger
ab 08.02. Dekor- und Schokoladenschaustücke kreieren mit Fabian Sänger
ab 27.02. Finanzbuchhaltung Grundlagen
am 27.02. Clever kontern und gelassen reagieren - Die kleine Schule der Schlagfertigkeit
am 27.02. Arbeitsrecht für Unternehmer und Führungskräfte
am 27.02. Rechtliche Grundlagen der Internetdienste

Du hast das Zeug dazu! - Bildungsprogramm 2018

200 Weiterbildungsangebote und Meisterkurse in mehr als 21 Berufen - das ist das Rüstzeug der Handwerkskammer Chemnitz für das Handwerk der Region und dessen Zukunft. Am Bedarf der Betriebe ausgerichtet, finden sich im aktuellen Kursprogramm für das Jahr 2018 neben den klassischen Meister-, Aufstiegs- und Qualifizierungsfortbildungen auch neu entwickelte Kurse.

Vor allem im Kfz- Bereich spiegeln sich die Entwicklungen der Branche wider: Aktuelle Batterietechnologien und Schmierstofftrends finden sich hier ebenso wie Kurse zu batteriebetriebenen Antriebstechniken.

Neu im Portfolio sind auch spezielle Workshops für die Lebensmittelbranche. Patisserie- und Chocolatierkurse von einschlägigen, internationalen Profis runden die Standardangebote ab.

Aktuellen wirtschaftlichen und rechtlichen Entwicklungen sind Weiterbildungsangebote zum Beispiel zur Reform der kaufrechtlichen Mängelhaftung und des Bauvertragsrechts oder Infoveranstaltungen zu Selbständigkeit oder Unternehmensnachfolge geschuldet. 

Gern beraten wir Sie in allen Fragen zu Kursen, Fördermöglichkeiten und individuellen Bildungsplanungen. Für individuelle Firmenschulungen entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen ein passgenaues Angebot. Sprechen Sie uns dazu gern an.

Rabatte nutzen: Ab sofort belohnt die Handwerkskammer Chemnitz Firmen, die mehr als einen Mitarbeiter zu einer hauseigenen Fort- und Weiterbildung anmelden mit einem Mengenrabatt. Ausgenommen von diesem Angebot sind die Lehrgänge der überbetrieblichen Lehrunterweisung sowie DVS-Schweißkurse. Ansonsten gilt: Für den zweiten Teilnehmer einer Firma in einem Lehrgang reduziert sich die Seminargebühr um fünf Prozent, für jeden weiteren Teilnehmer um zehn Prozent.

Bitte schicken Sie mir ein kostenloses Exemplar zu. Mail an